Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Do 26. Apr 2018, 10:40



Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
 Befeuerung 
Autor Nachricht
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Okt 2007, 21:43
Barvermögen:
5.002.019,21

Bank:
54.196.911,00

Beiträge: 6156
{ IMAGES }: 334
Wohnort: Rendsburg
Rekorde: 28
Mit Zitat antworten
Beitrag Befeuerung
Befeuerung
Damit beleuchtete Tonnen oder andere Leuchtfeuer bei Nacht zu unterscheiden sind haben sie unterschiedliche Kennungen. Die Kennung unterscheidet man nach:
Farbe des Lichts
Die Farbe des Signals orientiert sich in der Regel an der Farbgebung der Fahrwasserseite. So werden grüne Tonnen auch grün befeuert. Mögliche Farben sind Weiß, Rot, Grün und Gelb. Nur Sonderzeichen werden gelb befeuert.
Art des Signales
Kommt ein Signal (Lichterscheinung oder unterbrechen der Lichterscheinung) mehrfach vor, dann sprechen wir davon das sie in Gruppen vorkommen. Anschließend wird die Anzahl dieser Erscheinung genannt. "Blinkfeuer in Gruppen 2".

_________________
Gruß
Itchley


"Ich hab gestern Abend in dem Tempel so einiges gesehen. Das war merkwürdig, eigenartig, krank, verdreht, ekelhaft und gottlos! Ich will mitmachen!"


Mo 28. Sep 2009, 07:56
Profil { PERSONAL_ALBUM } { GEOMAP_PROFILE } ICQ Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Okt 2007, 21:43
Barvermögen:
5.002.019,21

Bank:
54.196.911,00

Beiträge: 6156
{ IMAGES }: 334
Wohnort: Rendsburg
Rekorde: 28
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Befeuerung
Dateianhang:
fg_feg.gif
Dateianhang:
da_f_fe.gif


Dateianhang:
fg_ubr1.gif
Dateianhang:
da_f_un.gif


Dateianhang:
fg_ubr2.gif
Dateianhang:
da_f_un2.gif


Dateianhang:
fg_ubr3g.gif
Dateianhang:
da_f_un3.gif


Dateianhang:
fg_glt.gif
Dateianhang:
da_f_glt.gif


Dateianhang:
fg_blk1.gif
Dateianhang:
da_f_bk.gif


Dateianhang:
fg_blk2.gif
Dateianhang:
da_f_bk2.gif


Dateianhang:
fg_blk3.gif
Dateianhang:
da_f_bk3.gif


Dateianhang:
fg_blz1.gif
Dateianhang:
da_f_bz.gif


Dateianhang:
fg_blz2r.gif
Dateianhang:
da_f_bz2.gif


Dateianhang:
fg_blz3g.gif
Dateianhang:
da_f_bz3.gif


Dateianhang:
fg_fkl.gif
Dateianhang:
da_f_fk.gif


Dateianhang:
fg_fkl3g.gif
Dateianhang:
da_f_bz3.gif


Dateianhang:
fg_sfkl.gif
Dateianhang:
da_f_sfk.gif


Dateianhang:
fg_ufklg.gif
Dateianhang:
da_f_ufk.gif


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Gruß
Itchley


"Ich hab gestern Abend in dem Tempel so einiges gesehen. Das war merkwürdig, eigenartig, krank, verdreht, ekelhaft und gottlos! Ich will mitmachen!"


Mo 28. Sep 2009, 10:20
Profil { PERSONAL_ALBUM } { GEOMAP_PROFILE } ICQ Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Okt 2007, 21:43
Barvermögen:
5.002.019,21

Bank:
54.196.911,00

Beiträge: 6156
{ IMAGES }: 334
Wohnort: Rendsburg
Rekorde: 28
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Befeuerung
Wiederkehr des Signales
Die Wiederkehr eines Signales ist der Zeitraum den ein komplettes Signal benötigt. Wenn z.B. ein Blink gezeigt wird, dann ist die Wiederkehr die Zeit vom Eintreten des Blink bis zum nächsten Eintreffen des Blink. In Wassergebieten in Landnähe mit vielen Gefahrenstellen ist es oft notwendig viele Befeuerungen einzusetzen. Da es aber nur eine beschränkte Anzahl von verschiedenen Lichterscheinungen gibt ist es notwendig diese Signale aufgrund ihrer Zeitdauer zu unterscheiden. Ich höre jetzt bereits den Einwand: "Aber dann muß ich ja mit der Stopuhr an Deck stehen!". Genau! Die Stopuhr gehört zur Navigationsausrüstung.
Dateianhang:
wiederk.gif

In einem Wassergebiet können durchaus die gleichen Kennungen mehrfach vorkommen. Der einzige Unterschied kann dann die Wiederkehr sein.

Bezeichnung von Kennungen
Befeuerungen werden Bezeichnet mit der Art des Signales z.B. OC(2), der Farbe des Signales z.B. Y. (Yellow=Gelb) und der Wiederkehr z.B. 10s. Ist keine Angabe zur Farbe vorhanden, so ist das Licht weiss. Diese drei Angaben werden jeweils durch einen Punkt getrennt wenn keine Angabe über die Gruppe gemacht wird.
Ein paar Beispiele:
    Fl(2)G.8s - Blitzfeuer in Gruppe 2 / Grünes Licht / Wiederkehr 8 Sekunden
    Q.R. - Funkelfeuer / Rotes Licht / Ständige Leuchterscheinung
    Lfl(3)Y.12s - Blinkfeuer in Gruppe 3 / Gelbes Licht / Wiederkehr 12 Sekunden
    OC.R.9s - Unterbrochenes Feuer / Rotes Licht / Wiederkehr 9 Sekunden
    Iso.12s - Gleichtaktfeuer / Weisses Licht / Wiederkehr 12 Sekunden


Bei einem unterbrochenem Feuer sind die Lichterscheinungen länger als die Verdunkelungen.

Bei einem Blinkfeuer sind die Lichterscheinungen kürzer als die Verdunkelungen. Ein Blink ist mindestens zwei Sekunden lang.

Bei einem Blitzfeuer sind die Lichterscheinungen kürzer als die Verdunkelungen.Ein Blink ist weniger als zwei Sekunden, in deutschen Gewässern weniger als 1 Sekunde lang.

Ein Funkelfeuer sind schnell aufeinanderfolgende Lichterscheinungen.
(60 Lichterscheinungen in der Minute)

Bei einem Gleichtaktfeuer sind die Lichterscheinungen und die Verdunkelungen von gleicher Zeitdauer.

Die verschiedenen Kennungen von Leuchtfeuern sind: Festfeuer, Blinkfeuer, Blitzfeuer, Funkelfeuer, unterbrochene Funkelfeuer, unterbrochene Feuer, Gleichtaktfeuer.

Die Wiederkehr ist der Zeitraum vom Einsetzen einer Taktkennung bis zum Einsetzen der nächsten gleichen Taktkennung.

Die verschiedenen Kennungen von Leuchtfeuern sind: Festfeuer, Blinkfeuer, Blitzfeuer, Funkelfeuer, unterbrochene Funkelfeuer, unterbrochene Feuer, Gleichtaktfeuer.


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Gruß
Itchley


"Ich hab gestern Abend in dem Tempel so einiges gesehen. Das war merkwürdig, eigenartig, krank, verdreht, ekelhaft und gottlos! Ich will mitmachen!"


Mo 28. Sep 2009, 10:30
Profil { PERSONAL_ALBUM } { GEOMAP_PROFILE } ICQ Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Okt 2007, 21:43
Barvermögen:
5.002.019,21

Bank:
54.196.911,00

Beiträge: 6156
{ IMAGES }: 334
Wohnort: Rendsburg
Rekorde: 28
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Befeuerung
Befeuerung im Kardinalsystem
Damit beleuchtete Tonnen oder andere Leuchtfeuer bei Nacht zu unterscheiden sind haben sie unterschiedliche Kennungen. Die Kennung unterscheidet man nach:

Befeuerung Nordtonne
Dateianhang:
fg_k_n.gif

Befeuerung Osttonne
Dateianhang:
fg_k_o.gif

Befeuerung Südtonne
Dateianhang:
fg_k_s.gif

Befeuerung Westtonne
Dateianhang:
fg_k_w.gif


Die Befeuerungen von allgemeinen Gefahrenstellen im Kardinalsystem erfolgen mit Funkelfeuern (Q) oder schnellen Funkelfeuern (VQ). Die Verteilung der Lichterscheinungen nimmt die Uhr zum Vorbild. Wenn oben (N) die 12 ist, dann ist rechts (O) die 3 unten (S) die 6 und links (W) die 9. Die 12 ist ein durchgehendes Funkelfeuer aber alle anderen Lichterscheinungen entsprechen den Zahlen der Uhr. Da in der Nacht 6 und 9 Funkel zu Verwechselungen führen könnten, folgt bei S nach den 6 Funkel noch ein Blink (ca. 2 sek.)


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Gruß
Itchley


"Ich hab gestern Abend in dem Tempel so einiges gesehen. Das war merkwürdig, eigenartig, krank, verdreht, ekelhaft und gottlos! Ich will mitmachen!"


Mo 28. Sep 2009, 11:02
Profil { PERSONAL_ALBUM } { GEOMAP_PROFILE } ICQ Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Okt 2007, 21:43
Barvermögen:
5.002.019,21

Bank:
54.196.911,00

Beiträge: 6156
{ IMAGES }: 334
Wohnort: Rendsburg
Rekorde: 28
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Befeuerung
Dateianhang:
fg_k_ei.gif
Dateianhang:
fg_k_ge.gif


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Gruß
Itchley


"Ich hab gestern Abend in dem Tempel so einiges gesehen. Das war merkwürdig, eigenartig, krank, verdreht, ekelhaft und gottlos! Ich will mitmachen!"


Mo 28. Sep 2009, 11:11
Profil { PERSONAL_ALBUM } { GEOMAP_PROFILE } ICQ Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Okt 2007, 21:43
Barvermögen:
5.002.019,21

Bank:
54.196.911,00

Beiträge: 6156
{ IMAGES }: 334
Wohnort: Rendsburg
Rekorde: 28
Mit Zitat antworten
Beitrag Re: Befeuerung
Steuerbordtonnen werden mit grünem Licht befeuert.
Sie werden mit Blitzfeuer, Blitzfeuer in Gruppe 2, unterbrochenem Feuer in Gruppen 2 oder 3, Funkelfeuer oder unterbrochenem Funkelfeuer ausgestattet.
Fl oder Fl(2) oder OC(2) oder OC(3) oder Q oder IQ

Backbordtonnen werden mit rotem Licht befeuert.
Sie werden mit Blitzfeuer, Blitzfeuer in Gruppe 2, unterbrochenem Feuer in Gruppen 2 oder 3, Funkelfeuer oder unterbrochenem Funkelfeuer ausgestattet.
Fl oder Fl(2) oder OC(2) oder OC(3) oder Q oder IQ

Steuerbordtonnen, abzweigendes Fahrwasser werden mit grünem Licht befeuert.
Sie werden mit Blitzfeuer in Gruppe 2 plus 1 ausgestattet.
Fl(2+1)

Backbordtonnen, abzweigendes Fahrwasser werden mit rotem Licht befeuert.
Sie werden mit Blitzfeuer in Gruppe 2 plus 1 ausgestattet.
Fl(2+1)

Mitte Fahrwasser Tonnen werden mit weissem Licht befeuert.
Sie werden mit Gleichtaktfeuer oder unterbrochenem Feuer ausgestattet.
ISO oder OC

_________________
Gruß
Itchley


"Ich hab gestern Abend in dem Tempel so einiges gesehen. Das war merkwürdig, eigenartig, krank, verdreht, ekelhaft und gottlos! Ich will mitmachen!"


Mo 28. Sep 2009, 11:31
Profil { PERSONAL_ALBUM } { GEOMAP_PROFILE } ICQ Website besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 6 Beiträge ] 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
cron
Impressum   Haftungsausschluss   Datenschutz

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by STSoftware for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de